Weiterbildungsportal RLP Mobil

Aktuell finden Sie 20321 Weiterbildungskurse von 833 Anbietern (Mittwoch, 16.08.2017)

Zurück zur Startseite

F?hrung auf dem J?dischen Friedhof w?hrend der Schweicher Stadtwoche 2017

Katholische Erwachsenenbildung im Bistum Trier

Am Freitag, 08. September 2017, findet im Rahmen der Stadtwoche eine F?hrung auf dem j?dischen Friedhof in Schweich statt.
Treffpunkt: 16:30 Uhr am Tor des Friedhofs
Die Referenten werden auch ?ber die Geschichte der j?dischen Gemeinde von Schweich sowie die Geschichte einzelner j?discher Familien informieren und Einblicke in die j?dische Trauerkultur geben.
Referenten:
Peter Szemere, Mitarbeiter der J?dischen Kultusgemeinde in Trier;
Ren? Richtscheid, M.A., Historiker und Gesch?ftsf?hrer des Emil-Frank-Institutes Wittlich
Veranstalter ist die AG Gedenken des Dekanates Schweich-Welschbillig in Zusammenarbeit mit der Katholischen Erwachsenenbildung Trier, der Volkshochschule Schweich und "Kultur in Schweich e. V.".
Interessentinnen und Interessenten, die einen Fahrdienst in Anspruch nehmen m?chten, bitten wir, sich telefonisch bei Pastoralreferent Matthias Schmitz zu melden (Tel.: 06502 9371602).

1 Durchführung:

08.09.17
16:30 - 18:00 Fr. Nach­mittags
Schweich
kostenlos

Weitere Informationen

Katholische Erwachsenenbildung im Bistum Trier

Weberbach 17
54290 Trier
Tel: 0651-9794180
Zeige alle Angebote

Katholische Erwachsenenbildung im Bistum Trier

Katholische Erwachsenenbildung im Bistum Trier gehört zum Spektrum der vielfältigen öffentlichen Bildungsangebote in Rheinland-Pfalz und im Saarland; ihre Arbeit ist inspiriert von der Kernbotschaft des christlichen Glaubens . „Damit sie das Leben in Fülle haben“ – so kennzeichnet Jesus seine Sendung für die Menschen.

Diesem Auftrag sieht sich die Erwachsenenbildung der katholischen Kirche bis heute verpflichtet: Bildung für ein gelingendes Leben. Weniger das Faktenwissen steht im Mittelpunkt – die KEB fördert die Entwicklung von Fähigkeiten, damit Menschen auch in rasch sich verändernden Zeiten die eigenen Kompetenzen zur Gestaltung des Lebens konstruktiv und phantasievoll weiterentwickeln können.

Kursinformation: 75% Vollständigkeit (OK. ab 50%) i

Impressum