Weiterbildungsportal RLP Mobil

Aktuell finden Sie 20321 Weiterbildungskurse von 833 Anbietern (Mittwoch, 16.08.2017)

Zurück zur Startseite

DRK-Bildungswerk Bitburg -Prüm e.V.

Rotkreuzstr. 1
54634 Bitburg
Tel: 06561-602060
Kontakt: Rainer Hoffmann, Montag bis Mittwoch: 08:00-12:30 und 13:30-16:45 Uhr Donnerstag: 08:00-17:45 Uhr Freitag: 08:00-13:00 Uhr
Zeige alle Angebote

Deutsches Rotes Kreuz (DRK) Bitburg-Prüm - Bildungswerk

Das Bildungswerk des Deutschen Roten Kreuzes im Eifelkreis Bitburg-Prüm (und seine anerkannte DRK-Familienbildungsstätte) ist im Bereich der Erwachsenen- und Familienbildung tätig. Die umfangreichen Seminar- und Bildungsangebote des DRK-Bildungswerkes Bitburg-Prüm wenden sich an alle Bevölkerungsgruppen. Vom Säugling bis zum Senior-jeder findet etwas für sich. Gleichgültig ob jemand etwas für sich persönlich oder für seinen beruflichen Erfolg tun möchte. Über 150 verschiedene Seminarangebote stehen im jährlichen Bildungsprogramm.

Alle Maßnahmen und Bildungsangebote verfolgen das Ziel, den Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine Erweiterung ihrer Kenntnisse und Qualifikationen zu ermöglichen.

Das DRK-Bildungswerk Bitburg-Prüm ist Mitglied im Kreisbeirat für Weiterbildung des Eifelkreises Bitburg-Prüm (und hat zurzeit den Vorsitz inne).

Die Kurse finden in der Regel vormittags, nachmittags, abends und an Wochenenden statt. Für den Unterricht stehen kreisweit Räume des Deutschen Roten Kreuzes zur Verfügung. In Bitburg der Lehrsaal des DRK-Heimes in der Rotkreuzstraße bzw. in Bitburg-Masholder bei der Rettungswache; in Prüm im DRK-Heim in der Kalvarienbergstraße. Alle Räume sind mit den neuesten Medien ausgestattet.

Um teilnehmerorientiertes, effektives Lernen zu ermöglichen, werden die Kurs- und Seminarprogramme in der Regel in einer Gruppenstärke von zirka 15 Personen durchgeführt.

Das DRK-Bildungswerk und seine DRK-Familienbildungsstätte können auf einen Pool von rund 220 Dozentinnen und Dozenten zurückgreifen. Einschlägige Richtlinien des Deutschen Roten Kreuzes regeln die Qualifikationsprofile, Maßnahmen zur Dozentenfortbildung und die Kursinhalte. Daneben geben, im Rahmen der Qualitätssicherung, regelmäßig eingeholte Rückmeldungen der Teilnehmenden Aufschluss über die Zufriedenheit der Kunden/innen.

Die Kurse schließen mit unterschiedlichen Auszeichnungen und auf unterschiedlichem Niveau ab-von der einfachen Teilnahmebescheinigung bis zu offiziellen Zertifikaten. Für einige Kurse, insbesondere im Gesundheitsbereich, übernehmen die Krankenkassen die Kosten.

Die Räumlichkeitendes DRK-Bildungswerkes Bitburg-Prüm sind in der Regel über den öffentlichen Personennahverkehr erreichbar; in der Regel stehen vor Ort auch Prakplätze zur Verfügung.


Impressum